Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Psychologie’

Trading-Hype … Poser, Blender, Loser

7. Juni 2011

Bevor ich im nächsten Artikel einige größere Veränderungen und Neuerungen ankündigen werde, möchte ich noch mal einige Gedanken, Beobachtungen und Erlebnisse der letzten zwei Monate (auch für mich) zusammenfassen. Der Artikel hat keinen tieferen Sinn, sondern soll lediglich zum Denken anregen. Seit meinem ersten Trade sind nun nahezu 20 Jahre vergangen, zwar wäre ich damals […]

Weiterlesen ...

Allgemein, Off-Topic, Psychologie, Trading

Vollzeit-Trader (Teil 3) … Alltag

16. Oktober 2010

Ich bin jetzt seit einem Jahr Vollzeit-Trader und musste eine Weile darüber sinnen, ob ich diesen Artikel überhaupt schreiben möchte, da er natürlich eine sehr private Note bekommen könnte. Insbesondere kann ich diesen Artikel nicht schreiben, ohne mir einige Feinde zu machen, denn letzten Endes gehen hier auch Erfahrungen ein, die ich aus vielen Gesprächen […]

Weiterlesen ...

Allgemein, Getting started, Psychologie, Trading

Vollzeit-Trader (Teil 2) … Freund, Feind und Leid

22. Februar 2010

Für den aktiven und belesenen Trader steht hier vermutlich nicht viel Neues – ich schreibe diese Dinge deshalb auf, weil sie für mich die wichtigsten Schritte darstellen. Im dritten Teil schreibe ich wie ich persönlich meine Aktivitäten plane, welche Märkte ich handle (insbesondere mit welchen Methoden) und wie ich verusuche “über die Runden zu kommen”. […]

Weiterlesen ...

Allgemein, Getting started, Psychologie, Trading

Vollzeit-Trader (Teil 1) … Challenges – soweit der Browser reicht

23. Januar 2010

Diese Artikelserie besteht aus drei Teilen, die ich der Übersicht und des Umfanges halber aufgeteilt habe. Bevor ich beschreibe, wie ich persönlich versuche meinen Lebensunterhalt als Vollzeittrader zu sichern und allgemein dieses Projekt angehe, muss ich ein paar Grundgedanken niederlegen und vielleicht auch Illusionen zerstören. Im ersten Teil schreibe ich etwas über den derzeitigen Trader-Boom […]

Weiterlesen ...

Allgemein, Getting started, Psychologie, Trading , , , , , , ,

Börse – Massenpanik – Schweinegrippe

10. November 2009

Jeder aktive Händler/ Trader kennt vermutlich die Situation, dass sich viele Vorgänge des Alltags auf die Abläufe an der Börse projizieren lassen. Begriffe wie Panik und Massenhysterie sind in diesem Zusammenhang sicher die bekanntesten psychologischen Phänomene und die Frage die sich oft stellt: Gehe ich mit dem Trend oder stelle ich mich gegen ihn … […]

Weiterlesen ...

Allgemein, Psychologie , , ,

Overtrading durch Tagesziele ?

14. Juni 2009

In der letzen Woche habe ich bei mir beobachtet, dass es vielleicht gar nicht so sinnvoll ist ein Tagesziel zu haben. Warum ? Nun ja, meine These ist folgende: Durch das Tagesziel ist man verpflichtet, dieses auch zu erreichen. Erreicht man dieses nicht, z.B. durch Minus-Trades bleibt logischerweise zum Wochenziel nur noch entsprechend weniger Tage. […]

Weiterlesen ...

Psychologie, Wissen

Highslide for Wordpress Plugin
100q, 1,202